Pilzfotos mit Beschreibung der Pilze

Es gibt hervorragende Bildarchive und Pilzlexika im Web - das hier ist keines!

Ich will mit den Fotos von bekannten und eher seltenen Pilzen auf die Schönheit der Pilze aufmerksam machen.

Bei vielen Speisepilzen finden sie zudem einen Link zu dessen Doppelgängern.

Wenn sie vor allem kulinarisch interessiert sind - alle wichtigen und guten Speisepilzarten sind hier abgebildet und beschrieben. Aus meiner Sicht brauchen sie nicht mehr zu kennen. Wichtig ist, dass sie die möglichen Doppelgänger sicher erkennen können. Kulinarisch gesehen gibt es nur wenige wirklich gute Speisepilze, dazu gehören z.B. Pfifferling, Steinpilz und Riesenschirmling. Viele Pilze sind essbar, aber nicht unbedingt schmackhaft.

Steinpilze mit Arnold

 

Wiesenchampignon Agaricus campester -
Wiesenchampignon
Riesenscheidenstreifling Amanita ceciliae -
Riesenscheidenstreifling
Fliegenpilz Amanita muscaria -
Fliegenpilz
Grüner Knollenblätterpilz - Amanita phalloides Amanita phalloides -
Grüner Knollenblätterpilz
Perlpilz Amanita rubescens -
Perlpilz
Hallimasch Armillaria ostoyae -
Hallimasch
Sommersteinpilz Boletus aestivalis -
Sommersteinpilz
Anhängselröhrling, Gelber Steinpilz Boletus appendiculatus -
Gelber Steinpilz
Steinpilz Boletus edulis -
Steinpilz
Schusterpilz Boletus erythropus -
Schusterpilz
Netzstieliger Hexenröhrling Boletus luridus -
Netzstieliger Hexenröhrling
Bitterschwamm Boletus radicans -
Bitterröhrling
Satansröhrling Boletus satanas -
Satansröhrling
Schönfussröhrling Caloboletus calopus -
Schönfuss-Röhrling
Pfifferling Cantharellus cibarius -
Pfifferling
Kraterelle Cantharellus lutescens -
Gelbe Kraterelle
Trompetenpfifferling Cantharellus tubaeformis -
Trompetenpfifferling
Abgestutzte Keule Clavariadelphus truncatus -
Abgestutzte Keule
Faltentintling Coprinopsis atramentaria -
Faltentintling

Monografie: Schopftintling Coprinus comatus -
Schopftintling
Glimmertintling Coprinus micaceus -
Glimmertintling
Stangel's Tintling Coprinus stanglianus -
Stangel's Tintling
Spitzgebuckelter Raukopf Cortinarius rubellus -
Spitzgebuckelter Raukopf

Herbsttrompete Craterellus cornucopioides -
Herbsttrompete
Gift-Häubling - Galerina marginata Galerina marginata -
Gift-Häubling
Schweinsohr Gomphus clavatus -
Schweinsohr
Beringter Flämmling Gymnopilus spectabilis -
Beringter Flämmling
Scharfer Korkstacheling Hydnellum peckii -
Scharfer Korkstacheling
Wohlriechender Korkstacheling Hydnellum suaveolens -
Wohlriechender Korkstacheling
Semmelstoppelpilz Hydnum repandum -
Semmelstoppelpilz
Kegeliger Saftling Hygrocybe conica -
Kegeliger Saftling
Zottiger Schillerporling Inonotus hispidus -
Zottiger Schillerporling
Stockschwämmchen Kuehneromyces mutabilis -
Stockschwämmchen
Anis-Zähling Lentinellus cochleatus -
Anis-Zähling
Rauher Schirmling Lepiota aspera -
Rauher Schirmling
Nackter Ritterling Lepista nuda -
Nackter Ritterling
Igelstäubling Lycoperdon echinatum -
Igelstäubling
Riesenschirmling Macrolepiota procera -
Riesenschirmling
Speisemorchel Morchella esculenta -
Speisemorchel
Sparriger Schüppling Pholiota squarrosa -
Sparriger Schüppling
Behangener Faserling Psathyrella candolleana -
Behangener Faserling
Spitzkegelige Kahlkopf Psilocybe semilanceata -
Spitzkegelige Kahlkopf

Reifpilz, Zigeuner Rozites caperata -
Reifpilz
Apfeltäubling Russula paludosa -
Apfeltäubling
Habichtspilz Sarcodon imbricatum -
Habichtspilz
Gallenröhrling Tylopilus felleus -
Gemeiner Gallenröhrling
Rotfussröhrling Xerocomellus chrysenteron -
Gemeiner Rotfussröhrling

Maronenröhrling Xerocomus badius -
Maronenröhrling

Letzte Änderung: 24.04.2018 / © W. Arnold