Pilzvergleiche für Anfänger

Pilze sammeln macht Spass, bringt Bewegung und frische Luft - und kann ins Auge gehen. Steinpilz und Pfifferling – die kenn ich, da kann nichts schief gehen, so denkt mancher Pilzsammler. So leicht ist es aber nicht, denn viele der schmackhaften Pilze haben einen Doppelgänger - auch der Steinpilz.
Für die nachfolgenden Pilzvergleiche werden botanische Zeichnungen verwendet, da diese die Merkmale der jeweiligen Art besonders gut hervorheben.

Pilzvergleiche - Collage

Pilze: Tipps für Anfänger Pilze: Das wichtigste für Anfänger
Wiesenchampignon Vergleiche Verwechselbare Rasenbewohner -
Wiesenchapignon und Doppelgänger
Champignons mit Doppelgänger
Täublinge Vergleich Wichtige Täublinge im Vergleich
Perlpilz Vergleich Perlpilz und ähnliche Wülstlinge
Stockschwämmchen Vergleich Stockschwämmchen
- und Verwechselbare Blätterpilze an Holz
Rotporige Röhrlinge Vergleich Satanspilz und Hexenröhrlinge
Steinpilz Vergleich Steinpilz mit Doppelgängern
Nebelkappe Vergleich Graukappe (Nebelkappe) mit Doppelgängern
Korallen Vergleich Goldgelbe Koralle - Korallig gebaute Keulenpilzverwandte
Reifpilz Vergleich Der Reifpilz mit Doppelgängern

Letzte Änderung: 14.10.2017 / © W. Arnold